Presse-Informationen
Heise Medien

  1. Heise Gruppe
  2. Presse-Informationen
  3. Heise Medien

Treffpunkte zum Thema IT-Sicherheit
it-sa und secIT schließen Event-Partnerschaft

Nürnberg/Hannover, 8. Oktober 2018 – Die it-sa, Europas führende Fachmesse für IT-Sicherheit der NürnbergMesse, und die secIT, der neue Treffpunkt für Security-Anwender und -Anbieter von Heise Medien in Hannover, arbeiten ab sofort partnerschaftlich im Event-Umfeld zusammen. Auch die Besucher profitieren von der Zusammenarbeit: Wer sich auf der it-sa vom 9. bis 11. Oktober in Nürnberg über die neuesten Sicherheitstrends informiert, erhält auf der secIT vom 13. bis 14. März in Hannover zehn Prozent Rabatt auf den Eintrittspreis.

Seit 2009 in Nürnberg beheimatet, ist die it-sa der jährliche Treffpunkt für C-Level-Experten, IT-Sicherheitsbeauftragte aus Industrie, Dienstleistung und Verwaltung sowie Entwickler und Anbieter von Produkten und Services rund um das Thema IT-Sicherheit. Die Messe bietet mit ihrem vielfältigen Ausstellungs­angebot und dem begleitenden Kongressprogramm Con­gress@it-sa ein breites Spektrum zum Thema IT-Security. In den vergangenen Jahren konnte die im Oktober stattfindende it-sa kontinuierlich wachsende Aussteller- und Besucherzahlen aus dem In- und Ausland verzeichnen.

Petra Wolf, Mitglied der Geschäftsleitung der NürnbergMesse betont: „Die it-sa ist die führende Dialogplattform zum Thema IT-Sicherheit. Wir unter­stützen, dass heise Events als kompetenter Veranstalter dem Markt zu diesem wichtigen und schnelllebigen Thema jetzt auch im Frühjahr ein weiteres Event im Norden Deutschlands bieten kann.“

Die secIT als Treffpunkt für Security-Anwender und -Anbieter hat im März 2018 zum ersten Mal in Hannover stattgefunden. Heise Medien hat damit ein neues Highlight für die Security-Branche im Norden geschaffen. Der Mix aus Vorträgen, Work­shops und Expert-Talks kam bei Ausstellern und Besuchern sehr gut an. Für 2019 wird die Ausstellungsfläche verdoppelt.

Gisela Strnad, Leitung heise Events erläutert: „Die secIT und die it-sa bieten Anbietern und Anwendern im Frühjahr und im Herbst attraktive Veranstaltungsangebote für den fachlichen Austausch auf hohem Niveau. Die Nutzer innovativer IT-Security-Lösungen haben damit zweimal im Jahr die Chance, sich über neue Produkte und Lösungen zu informieren.“

it-sa 2018: Home of IT-Security
Die it-sa zählt zu den führenden Fachmessen für IT-Sicherheit und bietet einen weltweit einmaligen Marktüberblick. Auf der it-sa 2018 präsentieren rund 700 Aussteller vom 9. bis 11. Oktober in Nürnberg ein umfangreiches Angebot an IT-Sicherheitsprodukten und -lösungen. Das Kongressprogramm Congress@it-sa informiert über aktuelle Trends im Bereich IT-Security. www.it-sa.de

secIT Hannover: Der Treffpunkt für Security-Anwender und -Anbieter
Die secIT ist eine neue Plattform für Security-Firmen und Unternehmensvertreter, auf der der persönliche Kontakt im Vordergrund steht. Anbietern und Anwendern wird in Vorträgen, Workshops und Expert-Talks eine intensive Austauschmöglichkeit zum Thema Sicherheitsstrategien geboten. Die IT-Sicherheits-Veranstaltung von Heise Medien wird von heise Events organisiert. 2019 findet die secIT vom 13. bis 14. März im HCC in Hannover statt. www.sec-it.heise.de