1. Heise Gruppe
  2. Medienwelten
  3. Das Örtliche

Das Örtliche


Vergrößern
Das Örtliche ist das Telekommunikationsverzeichnis, das in Deutschland auf lokale Wirtschaftsräume zugeschnitten ist. 63,3 Prozent der Deutschen ab 16 Jahren nutzen Das Örtliche - entweder als Buch, im Internet oder mobil. 63 Prozent der 30 Millionen gewerblich suchenden Nutzer haben mit einem Unternehmen Kontakt aufgenommen (Quelle: GfK 2016, Studie zu Bekanntheit und Nutzung der Verzeichnismedien, abgefragt innerhalb des GfK-Konsumentenpanels, Oktober 2016).

Die über 35 Millionen Adressen in Das Örtliche werden ständig aktualisiert und gepflegt. Denn im Laufe eines Jahres ändern sich bis zu 30 Prozent des Datenbestandes.


Vergrößern
Gemeinsam mit der Deutschen Telekom Medien GmbH erscheinen im Verlag Heinz Heise 87, im Verlag für Telekommunikation Nord neun und im Verlag August Thuhoff drei örtliche Telefonbücher. Seit Juni 2015 treten die Heise-Verzeichnisverlage unter der gemeinsamen Dachmarke Heise RegioConcept auf.

Erscheinungsweise: jährlich

Das Örtliche bei Twitter

Mit der kostenlosen App von Das Örtliche haben Sie Zugriff auf alle gewerblichen und privaten Verzeichniseinträge Deutschlands. Die Einträge werden nach Entfernung sortiert, so dass Sie die gesuchten Locations in Ihrer nächsten Umgebung schnell finden.

Die „Das Örtliche-App“ gibt es für iPhone, iPad, Android- und Blackberry-Smartphones sowie für Geräte unter WindowsPhone 7.

Web-Version für mobile Endgeräte: http://mobil.dasoertliche.de

Heise RegioConcept Work Karl-Wiechert-Allee 10 30625 Hannover WorkTelefon: +49 511 5352-444 FaxFax: +49 511 5352-630 www.heise-regioconcept.de

  • Drucken
  • https://heise-gruppe.de/-1360777