Presse-Informationen
c't

  1. Heise Gruppe
  2. Presse-Informationen
  3. c't

Sonderheft c’t Android
Das Handy sicher, schneller, schlanker machen

Hannover, 18. Februar 2019 – Wie man seine persönlichen Daten auf dem Smartphones schützt, sichere Passwörter mit Keepass verwaltet und wie man gefahrlos chattet, zeigt das neue Sonderheft c’t Android . Das Heft ist als Smartphone-Praxis-Guide konzipiert und bietet mit vielen Checklisten hilfreiche Tipps und Tricks zu Sicherheit, aber auch zur Einrichtung eines neuen Android-Gerätes.

Für ein gesundes Maß an Sicherheit reichen wenige Handgriffe, etwa das Aktivieren des vorinstallierten Virenschutzes. „Meiden Sie APKs aus windigen Quellen und richten Sie eine mindestens vier-, besser sechsstellige PIN ein“, empfiehlt Jörg Wirtgen vom Computermagazin c’t. Außerdem zeigt das Sonderheft c’t Android, dass Passwortmanager und Zwei-Faktor-Authentifizierung gar nicht so kompliziert zu bedienen sind wie oft gedacht.

Auch für den Kauf eines neuen Smartphones bietet das c’t-Sonderheft seine Dienste an. Dabei muss es nicht unbedingt das allerneueste Modell sein. Entscheidet man sich für eines der High-End-Modelle aus dem Vorjahr, erhält man gute Qualität für ein überschaubares Budget. „Nutzer, die 300 bis 400 Euro ausgeben wollen, sollten auch Spitzengeräte aus den Vorjahren ins Auge nehmen“, rät Wirtgen. Hat man sich dann entschieden, hilft das Magazin auch beim Einrichten des Handys und dem Umziehen der Daten.

Darüber hinaus beschreibt das aus c’t-Artikeln bestehende Sonderheft, was hinter Android One steckt und welcher Handy-Prozessor wie leistungsfähig ist. Außerdem befasst sich das 156 Seiten starke Heft mit schwer zu enttarnenden Spionage-Apps. Die Redaktion erklärt, welche Informationen diese Apps preisgeben und was man gegen sie unternehmen kann.

Das Sonderheft c’t Android ist ab sofort im Handel und online im heise shop für 12,90 Euro erhältlich. Die digitale Ausgabe kostet 9,99 Euro.

Für die Redaktionen: Gerne stellen wir Ihnen das c’t Sonderheft Android kostenloszur Rezension zur Verfügung.