Ausbildung

  1. Heise Gruppe
  2. Karriere
  3. Einstiegsmöglichkeiten
  4. Ausbildung
Auszubildende

Ausbildung bei Heise heißt, die unterschiedlichen Aspekte des Medienhandwerks von Grund auf und in einem professionellen Umfeld zu erlernen. Wir sehen unsere Auszubildenden von Beginn an als vollwertige Teammitglieder, die gefördert werden, aber auch früh Verantwortung für eigene Projekte übernehmen können und sollen. Natürlich stehen ihnen unsere Ausbilder und unsere erfahrenen Mitarbeiter dabei immer zur Seite.

Wir bieten bei Heise folgende Ausbildungen an:

Alle aktuell ausgeschriebenen Ausbildungsstellen finden Sie in unseren Stellenangeboten.

Heise ist ein engagiertes Unternehmen, das seinen Auszubildenden besondere Möglichkeiten bietet. Dazu gehören unter anderem:

  • Teilnahme an Kundenevents
  • Nationale Messebesuche (speziell CeBIT, IFA, Itsa)
  • Mitgestaltung unseres Zukunftstages
  • Redaktionelle und gestalterische Mitarbeit bei unserer Mitarbeiterzeitschrift „Heise [intern]“
  • Gestaltung der Einführungstage für neue Auszubildende
  • Frühes eigenverantwortliches Arbeiten und Integration in die Projektarbeit

Neben der praxisnahen Ausbildung im Unternehmen profitieren Sie von vielfältigen internen und externen Weiterbildungsangeboten wie z. B. einem Einsteiger-Seminar zur Vorbereitung auf den Umgang mit Kunden und einem speziellen Prüfungsvorbereitungskurs für unsere Medienkaufleute.

zur Bewerbung

Mariama Baldé

Die geborene Berlinerin absolviert bei Heise eine Ausbildung zur Medienkauffrau Digital & Print und befindet sich bereits im zweiten Ausbildungsjahr. An ihrer Ausbildung findet sie besonders spannend, jede Abteilung mit den verschiedenen Menschen und Aufgaben kennenzulernen.

„Mein Einstieg bei Heise war sehr aufregend, aber auch sehr nett. Die Azubis der älteren Jahrgänge gestalten die ersten Tage der neuen Azubis: Sie begrüßen die neuen Azubis, führen sie im Gebäude herum und stellen das Unternehmen Heise vor. Da ist meine Aufregung schnell verflogen. Generell sind alle hier sehr freundlich, interessiert an neuen Kollegen und neuen Impulsen und immer hilfsbereit. Genau deswegen macht die Arbeit bei Heise so viel Spaß. Man fühlt sich einfach wohl.“

Mariama Baldé ist von der Metropole Berlin nach Hannover zu Heise umgezogen – und bereut es nicht.

„Die kleinere Dimension ist sehr angenehm. Die Wege hier sind viel kürzer als in Berlin und man kommt überall viel schneller hin, auch mit dem Fahrrad. Außerdem wollte ich gerne im Verlagswesen arbeiten und Heise hat mich einfach überzeugt.“


Zum Erfolg im Medienmarkt gehören nicht nur spannende Inhalte, sondern auch eine professionelle Planung und Vermarktung. Und genau dafür sorgen Sie als Medienkauffrau oder -mann bei Heise.
Sie sind während des gesamten Entstehungsprozesses unserer Digital- und Printtitel dabei – von der Kostenkalkulation und der Auflagenplanung über die Verhandlungen mit den Druckereien bis hin zur Entwicklung und Umsetzung der Vermarktungsstrategie im Leser- und Anzeigenbereich.

Während der dreijährigen Ausbildung durchlaufen Sie am Standort Hannover dabei alle relevanten Abteilungen sowohl im Geschäftsbereich Zeitschriften als auch im Bereich Telefonbücher. Die Schwerpunkte Ihrer Ausbildung liegen in der Vermarktung und im Verkauf unserer unterschiedlichen Print- und Digitalmedien.

Sie arbeiten von Anfang an eigenverantwortlich und übernehmen je nach Ausbildungsstand einen eigenen Aufgabenbereich.

Umfassende interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen wie z. B. unsere EDV-Trainings oder das Training im Umgang mit Kunden unterstützen Sie zusätzlich auf Ihrem Weg in eine erfolgreiche berufliche Zukunft bei Heise.

Das sollten Sie mitbringen:

  • Fachhochschulreife, allgemeine Hochschulreife oder den Abschluss einer Berufsfachschule
  • Ein ausgeprägtes Verständnis für Zahlen und Daten
  • Ein hohes Interesse an Medien (Print, Online und Mobil) und deren Vermarktung
  • Kontaktfreude, Teamfähigkeit und eine selbstständige Arbeitsweise

Was Sie noch wissen müssen:

Start der Ausbildung ist jeweils der 1. August. Derzeit sind wir auf der Suche nach engagierten Auszubildenden (m/w) für 2019. Bitte bewerben Sie sich online.

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail.

Die Auszubildenden der Heise Gruppe erzählen in einem selbst gefilmten und geschnittenen Video von ihrer Ausbildung.


Viele unserer Produkte sind neben ihren hochwertigen Inhalten für ihre aufwändige und professionelle Gestaltung bekannt. Dies unterstreicht einerseits unseren hohen Anspruch an uns selbst und die Inhalte, die wir vermitteln, andererseits wird ein Wiedererkennungseffekt erzeugt. Damit wir auch in Zukunft weiter glänzen, brauchen wir kreativen Gestaltungsnachwuchs.

Schwerpunkt der dreijährigen Ausbildung zum Mediengestalter für Digital und Print ist das Gestalten von Elementen für heise online. Dazu übernehmen, erstellen und konvertieren Sie Daten mit diesen Software-Programmen und Technologien: Adobe Creative Suite
(z.B. Photoshop, Illustrator, Flash), W3C (XHTML, HTML 5.0, CSS).

Im Verlauf Ihrer Ausbildung prüfen und optimieren Sie Produkte nach technischen Qualitätskriterien und planen Produktionsabläufe selbstständig sowie im Team.

Das sollten Sie mitbringen:

  • Fachhochschulreife bzw. allgemeine Hochschulreife
  • Ausgeprägtes Interesse an Medien und dem Internet
  • Erfahrung in der Gestaltung und Programmierung einer Webseite oder Online-Anwendung
  • Kreativität und gestalterische Fähigkeiten
  • Konzentrationsvermögen und präzises Arbeiten
  • Kontakt- und Entscheidungsfreude
  • Teamfähigkeit

Was Sie noch wissen müssen:

Wir suchen nur in unregelmäßigen Abständen Mediengestalter für Digital und Print. Bitte informieren Sie sich zunächst, ob derzeit Auszubildende gesucht werden, bevor Sie sich bewerben. Ist dies der Fall, bewerben Sie sich bitte online!

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail.


Fachinformatiker (m/w) Anwendungsentwicklung

Zusammen mit unserem Team der Web-Entwicklung sorgen Sie dafür, dass heise online, eines der am stärksten genutzten IT-Online-Angebote aus Deutschland, auch in Zukunft immer up to date bleibt.

Sie lernen beispielsweise, wie neue Web-Applikationen für heise online entwickelt und programmiert werden und helfen bei der Analyse, Planung und Realisierung von neuen und der Modifizierung von bestehenden Anwendungen.

Während der dreijährigen Ausbildung arbeiten Sie mit Perl, JavaScript, CGI, HTML, Git, MySQL. Sie testen, optimieren und dokumentieren die erstellten Projekte nach technischen Qualitätskriterien selbstständig und im Team.

Das sollten Sie mitbringen:

  • Fachhochschulreife bzw. allgemeine Hochschulreife
  • Ausgeprägtes Interesse an Computern und Programmierung
  • Schnelle Auffassungsgabe und ein gutes technisches Verständnis
  • Konzentrationsvermögen und die Fähigkeit zu präzisem Arbeiten
  • Kontakt- und Entscheidungsfreude sowie Spaß am Arbeiten im Team
  • Gute Englischkenntnisse
  • Idealerweise Erfahrungen mit Linux

Als Fachinformatiker (m/w) in der Heise Gruppe haben Sie vielfältige Aufgaben. Sie entwickeln neue Funktionalitäten in der SAP Programmiersprache ABAP (Objects) basierend auf Anforderungen aus der Fachabteilung. Sie begleiten diese von der Projektierung über die Entwicklung von Prüfszenarien in dedizierten Testsystemen bis hin zur produktiven Inbetriebnahme, erstellen Dokumentationen der Anwendung für Fachabteilung und IT und stehen als Ansprechpartner (m/w) zur Verfügung. Als Fachinformatiker (m/w) lernen Sie so Zusammenhänge und Abhängigkeiten zwischen einzelnen Komponenten auch unterschiedlicher SAP-Systeme kennen, um sie bei der Realisierung von Anwendungen zu berücksichtigen.

Das sollten Sie mitbringen:

  • Mindestens mittleren Bildungsabschluss
  • Erste Programmierkenntnisse
  • Ausgeprägtes Interesse an programmtechnischer Realisierung von Funktionen
  • Konzentrationsvermögen und die Fähigkeit zu präzisem Arbeiten
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Kontakt- und Entscheidungsfreude sowie Spaß am Arbeiten im Team

Was Sie noch wissen müssen:

Wir suchen nur in unregelmäßigen Abständen Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung. Bitte informieren Sie sich zunächst, ob derzeit Auszubildende gesucht werden, bevor Sie sich bewerben. Ist dies der Fall, bewerben Sie sich bitte online!

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail.


Gute Qualität und Services brauchen eine gute Arbeitsgrundlage. Bei Heise stellt dies, neben fähigen Mitarbeitern, hauptsächlich eine belastbare Hard- und Software dar. Unsere Fachinformatiker für Systemintegration sorgen dafür, dass alles reibungslos funktioniert und helfen, wenn's mal klemmt.

Ihr Arbeitsschwerpunkt während der dreijährigen Ausbildung ist die hard- und softwareseitige Konfiguration und Integration von Arbeitsplatzrechnern und Servern in einer Produktionsumgebung.

Typischerweise sind bei uns Windows- und Linux-Rechner in verschiedenen Versionen im Einsatz.
Sie kümmern sich um Soft- und Hardwareprobleme von Endanwendern und Servern, begleiten die Einführung von neuen Rechnern von der Projektierung bis zum Rollout, erstellen Dokumentationen und stehen als Ansprechpartner zur Verfügung.

Das sollten Sie mitbringen:

  • Fachhochschulreife bzw. allgemeine Hochschulreife
  • Ausgeprägtes Interesse an Computern und Netzwerken
  • Idealerweise Erfahrungen mit Windows und Linux
  • Gutes technisches Verständnis und eine präzise Arbeitsweise
  • Kontakt- und Entscheidungsfreude
  • Teamfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse

Was Sie noch wissen müssen:

Wir suchen nur in unregelmäßigen Abständen Fachinformatiker für Systemintegration. Bitte informieren Sie sich zunächst, ob derzeit Auszubildende gesucht werden, bevor Sie sich bewerben. Ist dies der Fall, bewerben Sie sich bitte online!

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail.